Athen, 25. Mai 2018

Athen, 25. Mai 2018

„Rebirth in Athens“ – zugegeben, ich verstehe den Slogan der Distrikt-Konferenz 2018 in Athen nicht. Soll die Rhetorik wiedergeboren werden, kehrt die Rhetorik in ihre Heimat zurückoder benötigt die Rhetorik eine Wiederauferstehung in Athen? Sicherlich liegt es nahe,...

Warum Steglitz Toastmasters?

Was bedeutet es für mich als Mitglied der Steglitz Toastmasters, ein „Toastmaster“ zu sein? Eine interessante Frage. Die meisten kennen Toastmasters als  Ausbildungsorganisation, in der Menschen zusammentreffen, um ihre Fähigkeiten in der Rhetorik und im...

Der Wanderpokal zieht weiter

Im März bekam der Club Mercury Besuch von drei Steglitz Toastmasters. Zu Besuch im englischsprachigen Club waren Elena, Claudia und Alex (v.l.n.r). Sie waren dort mit einer Absicht. Seit einiger Zeit war Mercury im Besitz des sogenannten Wanderpokals. Diese Trophäe...

Neujahrsbrunch der Steglitz Toasmasters

Mittlerweile ist es zu einem jährlichen Ritual geworden. Die Mitglieder der Steglitz Toastmasters treffen sich zum gemeinsamen Neujahrsbrunch in der Bibliothek der „Alten Kaffeerösterei“ in der Uhlandstraße. Eine angenehme Location und zentral – ein perfekter...

Erfolg beginnt im Kopf

Diesen Spruch haben viele von uns schon oft gehört. Was verbirgt sich dahinter? Was hat das mit mir zu tun? Oder konkreter: Wie bin ich im Kopf erfolgreich und wann merke ich, dass dieser Erfolg sich auf mein Handeln auswirkt? Versprechen der Medienwelt, wie wir...

Pin It on Pinterest